Familiensache seit 1871

Wir sind ein typischer Pfälzer Familienbetrieb: gastfreundlich, beständig, unserem Handwerk und der Natur verpflichtet. Verwurzelt in Hambach. Der Tradition verbunden. Dem Neuen gegenüber aufgeschlossen. Wir sind herzlich und frei raus!

Familie | Heimat | Wein

Weine mit Herkunft.

GERADEAUS.

BODENSTÄNDIG.

LOCKER.

ECHTE PFÄLZER.

UNSERE

WURZELN

Schloßstraße

Hambach

Über 150 Jahre Leben von und mit dem Wein

Peter Joseph Müller – Vater von neun Kindern – kaufte 1871 unser Gutshaus in der Potzgasse, heute Schloßstraße. Keiner weiß wie viele gute und weniger gute Ernten seither eingefahren wurden. Gesichert ist jedoch, was für alle Generationen prägend war: intensive Arbeit, humorvolles Miteinander, Freude an der Verkostung.

Heute arbeiten wir immer noch an gleicher Stelle, mit moderner Kelterei und Kellereinrichtung. Unser Ziel: die Ernte jedes Jahr bestens zu verarbeiten und zu vinifizieren. Unsere Weine können Sie in der neu gestalteten Vinothek vor Ort verkosten und dabei mit uns ins Gespräch kommen.

Veranstaltungen

2024

27. & 28. April 2024

Jahrgangspräsentation im Weingut

Neuigkeiten aus dem Keller
Frisch auf der Flasche!

18. Mai bis 20. Mai 2024

Culivino

Das Fest im Weinberg
Die kulinarische Weinprobe inmitten Hambacher Weinberge.

14. bis 16. Juni 2024

Hambach Schwarz-rot-gold

Das schönste Weinfest der Pfalz, so heißt es…
Und wir sind mittendrin.

28. Juli 2024

Hambacher Jakobuskerwe

Die Kerwe mit historischer Reitschule
Wir vor Ort.

Termine

Genuss im Gepäck –
Wir unterwegs

Mehrmals im Jahr packen wir eine Auswahl unserer Weine und stellen Sie bei unterschiedlichen Messen vor.

09.03.2024

10.03.2024

WeinAachen

In der Aula Carolina

06.04.2024

07.04.2024

Kölnwein

Im Gürzenich

Wir on the road

Liefertermine

Regelmäßig beliefern wir unsere Kunden persönlich!
Sprechen Sie uns an oder vermerken Sie die persönliche Lieferung im Shop.

News

Wei(h)nachten & Silvester

An den Adventssamstagen haben wir bis 16.00 Uhr für Euch geöffnet.

Weinlese 2023 & Ausblick auf den neuen Jahrgang

Die Weinlese 2023 war sicherlich „die kürzeste und schnellste Weinlese seit Wetteraufzeichnung….“ in sportlichen 19 Tagen waren wir durch.